Wie Sie mit Hilfe des BGH aus Altpapier noch richtig Gewinn machen:

Holen Sie sich Ihr Geld zurück! Profitieren Sie von einer verbraucherfreundlichen Rechtsprechung und der Schludrigkeit von Versicherungsunterlagen.

Entsprechend den Grundsatzurteilen des EUGH vom Dezember 2013 und des BGH vom Mai 2014 über den Widerruf und die Rückabwicklung von Lebensversicherungen sind die Voraussetzungen für einen zeitlich unbegrenzten Widerspruch einer Lebensversicherung gegeben. Die Urteile hatten Fehler in den Widerrufsbelehrungen aufgedeckt und damit den Widerspruch / Widerruf von Lebensversicherungsverträgen ermöglicht, die gemäß § 5a VVG a.F. abgeschlossen wurden. Das entsprechende Versicherungsvertragsgesetz galt vom 1. Januar 1995 bis zum 31. Dezember 2007.

Um Ihre eingezahlten Beiträge und eine sogenannte Nutzungsentschädigung* zu bekommen, sollten Sie wie folgt vorgehen: Bevor Sie sich an Ihren Versicherer wenden, lassen Sie Ihre Lebens-/Rentenversicherung von einem Experten überprüfen. Dieser kontrolliert, ob Ihre Widerrufsbelehrungen fehlerhaft waren und eventuell eine Nutzungsentschädigung geltend gemacht werden kann.

Diese Ersteinschätzung sollte für Sie kostenlos sein.

Bedenken Sie bitte: nicht jeder Anwalt ist spezialisiert auf Versicherungsrecht. Gerade in dem Zusammenhang, dass der Versicherungsnehmer die konkrete Höhe seiner Entschädigung nachweisen muss, ist es wichtig, auf Profis zurückzugreifen.

Ansonsten können Ihnen unnötige Kosten entstehen und die Forderung ggfs. erfolgreich von der Versicherung abgewehrt werden.

Kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie gerne zu dem Thema: 0228-919330 oder eine Mail mit dem Stichwort „BGH“ an info@capital-future.de

Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei Rechts- oder Steuerberatung in unserem Hause anbieten, sondern Ihnen ggfs. den passenden Ansprechpartnern empfehlen.

*Eine genaue Kalkulation muss von Experten individuell berechnet und bestätigt werden. Ein pauschaler Nutzen für den Kunden kann daher nicht genannt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.